Ein Besuch in Rom

Die alten Römer wurden für ihre architektonische und ingenieurtechnische Kunstfertigkeit gelobt und Zeugnisse ihrer Brillanz stehen noch immer überall in der Stadt. Bei einem Besuch in Rom können Sie Denkmäler und Konstruktionen aus nächster Nähe betrachten, die Baupraktiken und Trends über Jahrhunderte und Kontinente hinweg beeinflusst haben, darunter das Kolosseum, das größte Amphitheater der Welt, und das Pantheon mit der größten freitragenden Kuppel der Welt. Wenn Sie sich außerhalb des historischen Zentrums wagen, werden Sie auch eine antike Straße sehen, die das Beste aus der Kopfsteinpflastertechnik machte, und die Aquädukte, eine innovative Methode, um große Mengen Wasser in die Stadt zu bringen.

Rom ist eine Stadt, die auf Schichten aufgebaut ist: Kaskadenförmiges Efeu, das sich um antike Säulen wickelt, Ruinen, die in moderne Strukturen integriert sind, Plätze, die mit Überresten von alten Tempeln gefüllt sind.

Previous Post